Henning Schröder (CPO)

Henning Schröder (CPO)

Henning Schröder hat langjährige strategische und operative Erfahrung in leitenden Positionen der Automobilzulieferindustrie. Der gebürtige Deutsche blickt auf eine erfolgreiche und internationale Karriere bei Hella KGaA Hueck & Co. zurück. Unter anderem leitete er das Produktmanagement Aftermarket & Special OE Asia Pacific in Singapur und war als Geschäftsführer des Joint Ventures Hella Pagid GmbH in Essen tätig. Zuletzt verantwortete er als President von Hella Automotive Sales Inc. in den USA das Independent Aftermarket Geschäft in Nord- und Südamerika. Henning Schröder studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkten Produktionswirtschaft, Logistik und Vertrieb an der Fachhochschule Wilhelmshaven.

Henning Schröder übernahm am 1. April 2019 die Aufgabe des Chief Product Officers. In dieser Funktion verantwortet er die Bereiche Produktmanagement, Marketing sowie Forschung & Entwicklung.

Henning Schröder, Jahrgang 1977, ist verheiratet und Vater von Zwillingen. Seine Freizeit verbringt er gerne mit Kochen, auf dem Golfplatz oder als leidenschaftlicher Fan der Fussballmannschaft des VfL Osnabrück.